5%
Dauerhafter Rabatt auf alles
Gilt nur im Onlineshop. Mindestbestellwert: 20,- €.
CODE:
alles5

Die neuen Brotbackmischungen: Low Carb, sojafrei, hefefrei, glutenfrei. Echtes GreenFood für deine hCG Diät und danach

15.09.2017 11:16

Wir haben uns mit der neuen Brotrezeptur sehr viel Mühe gemacht und Zeit gelassen. Das hat sich, besonders für unsere hCG Diät in mehrfacher Hinsicht ausgezahlt. Daher nenne ich euch nochmal unsere Fakten zu den neuen Brotbackmischungen und wie ihr diese einsetzen dürft, um kurkonform zu bleiben:
- Alle Inhaltsstoffe sind natürlich und von der höchstmöglicher Qualität, die wir zu beziehen in der Lage sind. Kein Inhaltsstoff wirkt sich nachteilig auf euren Abnehmerfolg aus. Es ist glutenfrei, hefefrei, sojafrei und garantiert frei von gentechnisch veränderten Bestandteilen. Also echtes Cleanfood.
- Die Nährwerte sind so gut, dass unsere Brotbackmischungen zu 100% hcg Diät geeignet sind. Es gibt nur eine einzige Regel zu beachten. Die Kalorienzahl des Brotes muss, zusammen mit den anderen am gleichen Tag verzehrten Mahlzeiten, im Rahmen von 500 - 700 Kalorien bleiben.
- Das Brot kann sowohl morgens als Frühstück, mittags (z.B. auf der Arbeit oder wenn man nicht zum Kochen kommt) und auch am frühen Abend gegessen werden. Am späten Abend sollte man nach Möglichkeit gar nicht essen (sofern es in eurer Tagesplanung so möglich ist). Es lässt den Blutzuckerspiegel, besonders am Abend, nicht unerwünscht ansteigen. Am Morgen kann es statt eines Shakes gegessen werden. Oder es kann zusammen mit einer Suppe verspeisst werden.
- Das reich vorhandene Protein ist hochwertiger und besser verwertbar als jedes Protein aus anderen Quellen.

Man kann also mit den Brotbackmischungen in keinem Fall etwas falsch machen. 
Ich erwähne das deshalb alles noch einmal, weil es so etwas schlichtweg und besonders für die hCG Diät noch nie gegeben hat. Offiziell gibt es einfach kein Frühstück während der strengen Phase und Anne Hild spricht in ihrem Buch von Zwischenmahlzeiten mit Grissini oder Knäckebrot, die im Vergleich zu dem Brot die schlechtere Wahl wären. Die Brotbackmischungen machen also die gesamte Diät gesünder, energiegeladener, schmackhafter doch sie müssen sich erst nach und nach durchsetzen, da sie völlig neu sind. Als verantwortungsvoller Hersteller kann ich euch nur darin bestärken, das Brot nicht nur in der strengen Phase zu nutzen, es ist auch ideal für die ganze Familie und nach der Kur, um ganz grundsätzlich Unverträglichkeiten gegen Hefe, Gluten und Weißmehl auszuschließen. Und es wird nach der Kur jedem helfen, sein Gewicht langfristig zu halten. Die Zubereitung ist wesentlich einfacher als die eines herkömmlichen Hefebrotes und es schmeckt phantastisch.
Geniesst also eure Diät und erfreut euch an den Erfolgen. Wenn ihr Fragen habt könnt ihr uns schreiben oder anrufen. Wir unterstützen euch sehr gerne.

https://www.hcgcoach.de/LowCarb-Brotbackmischung-Komplett-h…


Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
Rechtliche Hinweise

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine gesunde und ausgewogene Lebensweise.

Die angegebenen empfohlenen täglichen Verzehrsmengen dürfen nicht überschritten werden.

Die Durchführung der Diät erfolgt auf eigenes Risiko. Erfolge können von Fall zu Fall variieren. Bevor du eine Diät durchführst, solltest du dich von einem Arzt deines Vertrauens beraten lassen.

Wenn du auf einen der Inhaltsstoffe allergisch reagierst, setze das entsprechnende Produkt sofort ab und befrage deinen Arzt.

Die Inhaltsstoffe und weitere Angaben zu Allergenen findest du auf den Produktetiketten, sowie in den Beschreibungen der jeweiligen Produkte auf dieser Seite.

Nahrungsergänzungsmittel immer außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Alle von der hcgcoach.de hergestellten Produkte sind beim Bundesamt für Lebensmittelsicherheit registriert und werden regelmäßig von der kommunalen Behörde für Lebensmittelüberwachung auf Einhaltung der gesetzlichen Standards überprüft.